DIHK fordert Abschaffung aller Subventionen

DIHK-Chef Braun hat sich gegen jegliche Steuervergünstigungen ausgesprochen.

"....In der Montagssausgabe der Zeitung «Die Welt» [(1.11.2004) d.R.] sagte DIHK-Präsident Ludwig Georg Braun, es ist «grundsätzlich falsch» dass der Staat jährlich «viele Milliarden Euro Subventionen» zahlt. Die Regierung sollte alle Subventionen restlos streichen. «Und damit meine ich auch die Steuervergünstigungen, sagte Braun weiter.....!

http://www.netzeitung.de/wirtschaft/wirtschaftspolitik/311402.html vom 2.11.2004